The Undress – tolle Idee braucht Unterstützung!

Hallo liebe Morfashionistas,

Wer kennt es nicht: man hat einen herrlichen Tag an Strand verbracht und will noch einen Cocktail schlürfen, doch wie ungesehen aus dem Bikini raus? Umkleidekabinen sind nicht zusehen und der eklige Mann auf dem Strandtuch nebendran gafft schon. Da muss was her! Auf das perfekte Funktionskleid sind die Macher des „Undress“ aus San Diego gekommen:

 

Wie gefällt euch die Idee? Ich finde es echt super, dass sich da mal jemand Gedanken gemacht hat! Unterstützt sie gern auf Kickstarter!

Eure Hong

Advertisements

Back to School Outfits

Hallo Liebe Morfashionistas,

Bald geht es wieder zurück in die Schule oder zur Uni. Die Ferien waren ja auch lang genug. NICHT! Trotzdem ist es toll, seine Freunde wieder regelmäßig zu sehen und … das ist eigentlich das Beste an Schule. Hahaha

Outfit 1: Romantic Chick (oder chic, wie ihr mögt ^^)

ASOS - Schulterfreies Kleid in Krepp mit Fransensaum - Rosa
STREET ONE Denimjacke Yanina weißMi Pac Rucksack aus schimmernden Material 'Hologram' silberadidas Originals SUPERSTAR 80S Sneaker low blush pink/offwhite

Wir starten ganz sanft und romantisch und trotzdem modern. Das Carmenkleid von ASOS mit Spitzenbordüre ist ideal für den Übergang, dabei bequem und trotzdem chic für ein Date nach der Schule oder Uni. Da es morgens schon etwas kühl ist, kombiniere ich eine weiße, schlichte Jeansjacke (STREET ONE) zu dem blushed Kleid. Am Nachmittag kannst du sie lässig um den Bauch knoten. Sorry, aber der Holo-Rucksack von Mi Pac musste sein! Das ist einfach mal der perfekte Hingucker. Um das ganze Outfit abzurunden, kombiniere ich einen Klassiker von ADIDAS in Blush.

Continue reading „Back to School Outfits“

Japantrend: Tüllrock

Hallo liebe MORFASHIONISTAS,

heute möchte ich euch einen Trend vorstellen, den ich oft in Japan gesehen habe: TÜLLRÖCKE! Sie sind einfach der Inbegriff von Weiblichkeit und lassen die Trägerin wie eine Prinzessin aussehen.

mint&berry; Faltenrock mintEntschuldigung?! Was ist das denn bitte für ein geiler Rock von mint&berry? Also einen schöneren findest du nicht. Punkt, Aus, BASTA!

Continue reading „Japantrend: Tüllrock“

Japan-Fieber

Hallo meine lieben MORFASHIONISTAS!

Am Sonntag startet mein Flieger nach Osten, wo ich das Land der aufgehenden Sonne für 4 Wochen entdecken werde! Man bin ich aufgeregt. Es war immer ein Traum von mir dorthin zu fliegen. Um mich einzustimmen, habe ich im Internet ein bisschen gestöbert um euch an meinem Abenteuer teilhaben zu lassen…

Wollt ihr Travel-Blogeinträge? Schreibt es mir unten in die Kommentare!

Wie immer: Klickt direkt auf das Produkt um in den Onlineshop zu gelangen!

Continue reading „Japan-Fieber“

Mit Bomberjacke voll im TREND

Hallo ihr lieben MORFASHIONISTAS,

Also an wem dieser TREND bis jetzt vorbeigegangen ist, geht blind durchs Leben. Überall kann man jetzt Bomberjacken erstehen und bewundern. Um euch eine kleine Inspirationshilfe zu geben, zeige ich euch hier verschiedene Modelle von Günstig bis höher preisig. Viel Spaß beim Stöbern!

Wie immer: Klickt auf das Bild um direkt zum Onlineshop zu gelangen!


Ecollection® Damen Jahrgang Bomberjacke Stickerei Klassisch Bikerjacke Padded Mantel Vintage Bomber Jacket Embroidery Classic Zip up Biker Jacket Stylish Padded Coat (TAG M UK8-10)

Oversized dürfen Bomberjacken (wie diese von ECollection) auf jeden fall  in dieser Saison sein! Wie wäre es noch mit einer herrlichen Phönix-Stickerei? YAKUZA, Baby!

Continue reading „Mit Bomberjacke voll im TREND“

UGG mal anders

Hallo liebe Freunde der UGG-Boots,

Ich wollte gern mal schauen ob UGG Australia auch andere Schuhe herstellt als diese komischen Schneestiefel, die ich zwar gemütlich aber nicht besonders schick sind.

Und die Auswahl finde ich doch schon recht gut. Was sagt ihr?

Wie immer: klickt direkt auf das Bild um in den Onlineshop zu gelangen. 

UGG Analise Damen Chestnut 39UGG Briar Damen Sugar Pine 39

Traditioneller Wanderstiefel-Stil oder lieber das Cowgirl raushängen lassen? Diese beiden Modelle finde ich stark!

Continue reading „UGG mal anders“